Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Magen-Darm-Trakt

Erkrankungen frühzeitig erkennen
 Erkrankungen des Magen-Darmtraktes sollten rechtzeitig erkannt und behandelt werden. Eine klinische Untersuchung mit Unterstützung von Ultraschall und Magen- und Darmspiegelungen helfen uns dabei.  Mit Hilfe der Endoskopie also Gastroskopie, Koloskopie und Rektoskopie können wir Gewebsbiopsien zur histologischen Aufbereitung entnehmen und können somit eine korrekte Diagnose erstellen.
 
Nach entsprechender Voruntersuchung mit Ultraschall, Endoskopie oder CT-Abdomen Untersuchung können die entsprechenden Krankheiten wie akute Blinddarmentzündung, Divertikulitis, oder geschwulstartige Darmerkrankungen( Polyp, Karzinom) durch heute aktuelle Methoden behandelt werden.